Die Jugendausbildung besitzt beim Musikverein „Harmonie“ Baustetten einen sehr hohen Stellenwert. Die Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft. Die Zukunft des Musikvereins.

Deshalb ist es wichtig schon früh mit der „musikalischen“ Ausbildung zu beginnen.

 

Mit Beginn des Schuljahres beginnt auch für uns ein neues Unterrichtsjahr.

Egal ob musikalische Früherziehung, Blockflöte oder Schlagzeug. Auch bieten wir die Ausbildung zu den verschiedensten Holz- und Blechblasinstrumente an.

 

Nun liegt es an euch! Was passt zu mir?

Ganz egal für welches Instrument ihr euch interessiert und entscheidet, in einem Blasorchester braucht man Jeden! Denn wirklich Jede/ Jeder kann ein Instrument erlernen!

Wie die mögliche musikalische Ausbildung ablaufen kann, erfahrt ihr in der Rubrik ABLAUF.

 

Anmeldeschluss für den Instrumentalunterricht ist der 26. Juni.

Nur so können wir euch garantieren, dass ihr einen festen Platz im nächsten Schuljahr habt.

 

Möchtet ihr während des Schuljahres mit einem Instrument beginnen?

Gerne informieren wir euch und fragen bei unseren Ausbildern und Musikschulen nach, ob noch freie Plätz vorhanden sind.

 

Für weitere Fragen zur Anmeldung oder den Instrumenten steht euch das Jugendleiterteam zur Verfügung.

Weitere Infos auch per E-Mail an jugendleiter@mv-baustetten.de; oder direkt bei

Amelie Keller: Telefon 07392/9394797 oder Handy 0152 29692290.

 

 

Neben den musikalischen Aktivitäten stehen noch viele andere Freizeitaktivitäten im Jahresplan des Jugendleiterteams:

  • Kinderfasching
  • Kinderferienprogramm in den Pfingstferien
  • Sommernachtskonzert auf dem Rathausplatz
  • Tagesausflug
  • Probenwochenende für das jährliche Herbstkonzert
  • Weihnachtsfeier
  • Jahresabschluss

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikverein Harmonie Baustetten